Hier findet ihr einige Produktempfehlungen und bitte nehmt nichts Anderes. Diese Mittel haben sich über viele Jahre für Leopardgeckos bewährt und sind aufgrund ihres Mischungsverhältnisses perfekt für Leos geeignet. Wählt euch einfach 1 Calciumpräparat mit oder ohne D3 und 1 Mineralienpräparat und verwendet dies wie empfohlen.

PS: Produkte anderer Hersteller sind allgemein für alle Reptilien entwickelt und enthalten für eure Leos ein falsches Mischungsverhältnis. Dadurch entstehen langfristig Mangelerscheinungen.
 (Die Großen Hersteller wollen halt auch auf dem Markt mitmischen...) 


Natürliche Calciumpräparate ohne D3


Sepia - bitte nicht verwenden!
Für Tierfutter vorgesehenes, natürliches Calcium wird in der Regel aus Sepiaschalen gewonnen. Dies sind Schwimmkörper der Sepia Tintenfische.
Das hineinlegen einer ganzen Sephiaschale ins Leopardgecko Terrarium, wie man es bei Vögeln macht, ist hier gänzlich falsch. Das sehe ich leider öfter auf Bildern meiner Kundenanfragen und da gerät man schon ins Schmunzeln. Wie soll denn der arme Gecko ohne richtige Zähne davon abbeißen und es zerkauen? Das kommt dem Versuch gleich euch einen rauen Steinbrocken als Essen zu servieren, den ihr dann trocken herunterwürgt.

Kleingehackte Sephiabrocken sind übrigens auch nicht besser... Bitte ausschließlich Pulver verwenden!

Man kann Sepiaschale bereits gerieben kaufen oder reibt sie selbst per Hand oder im Thermomix. Einmal gemacht, weiß man, es besitzt einen starken Eigengeruch nach Salz, Fisch und Meer und wird deshalb von vielen Tieren nicht angenommen. Da sind Unterversorgungen vorprogrammiert.

 

Also bitte Finger davon lassen, denn es gibt günstigere und bessere Alternativen. Früher gab es halt nichts Anderes.


Calciumcarbonat

Calciumcarbonat ist eine der am weitest verbreiteten Verbindungen auf der Erde, vor allem in Form von Sedimentgesteinen. Es tritt vor allem in der Form des Minerals Calcit und Aragonit auf, welche zu den häufigsten Biomineralen der Erdkruste gehören. Aragonit ist als anorganischer Bestandteil im Perlmutt in Muscheln enthalten und kommt außerdem in Schalen von marinen Einzellern und Korallen vor. Calciumcarbonat selbst ist in reinem Wasser kaum löslich, enthält jedoch mehr reines Calcium als Calciumcitrat, nämlich ca 38%. 

Produktempfehlungen: Trixie Calcium microfein, Rügener SchlämmkreideCal-Stron Reptile Calcium


Grit (Vogelgrit)

Grit ist eine Mischung aus kohlesauerem Algenkalk, Calciumcarbonat, Muschelschalen und Quarzsteinchen. Die Vogelhalter kennen ihn als Zusatz im Vogelsand oder als Streuzusatz in kleinen Dosen. Im Grunde ist das nichts Anderes, als zerstoßene Partikel aus natürlich vorkommenden Calciumquellen. Durch die Produktion runden sich die scharfen Kanten ab und Reptilien können ihn bedenkenlos fressen. Er eignet sich als zusätzliche Mineralienquelle, welche auf dem Bodengrund zur freien Verfügung verstreut werden kann.


Künstliche Calciumpräparate ohne D3


Calciumcitrat
Calciumcitrat ist ein Zwischenprodukt bei der Herstellung von Citronensäure aus Zitrusfrüchten und enthält etwa 21% an Calcium. Aufgrund der höheren Löslichkeit im Vergleich zu anorganischen Calciumsalzen wie Calciumcarbonat, ist die Bioverfügbarkeit des im Calciumcitrats enthaltenen Calciums höher.

Produktempfehlungen: Calciumcitrat von DiacleanshopCanina Calciumcitrat


Anmerkung: Es ist relativ egal ob ihr Sepia, Calciumcarbonat oder Calciumcitrat verwendet, Hauptsache es steht den Tieren in ausreichender Menge zur Verfügung und wird auch angenommen. Aufgrund der Verwertbarkeit ist Calciumcitrat wohl die beste Wahl.

Bitte beachtet dass ohne ausreichend Vitamin D3 keine richtige Calciumverwertung und Aufnahme erfolgt!


Calciumpräparate mit D3


Repashy Superfoods SuperCal HyD

Calciumcarbonat aus der Mojave Wüste in Kalifornieren, angereichert mit Vitamin D3.

Erhältlich als 84g Dose oder 226g und 454g Beutel.

Kaufen könnt ihr es HIER


Herpetal Mineral + D3

Erhältlich als 50 oder 100g Dose über fast jeden Onlineshop. 

Das Pulver ist sehr fein und hält gut an Insekten.
Kaufen könnt ihr es HIER


Nekton Rep Calcium + D3

Erhältlich als 35 oder 75g Dose über fast jeden Onlineshop. 

Kaufen könnt ihr es HIER

 


Mineralien- und Vitaminpräparate


Korvimin ZVT Reptil.

Erhältlich als 5g Beutel oder 200g/1000g Dose vom Tierarzt oder über das Internet. Anmerkung: Die 5g Beutelchen sind auf Dauer zu teuer und die 200g Dose ist zuviel für Nicht-Züchter. Einfach vom Tierarzt die benötigte Menge abfüllen lassen oder die nicht benötigte Menge der Dose verkaufen. Das Pulver ist relativ fein, enthält aber einige gröbere Körnchen wodurch es nicht komplett an Insekten haften bleibt. Leider hat es einen starken Geruch nach Sephia was viele Tiere nicht mögen.


Herpetal Complete T

Erhältlich als 50 oder 100g Dose über fast jeden Onlineshop. 

Das Pulver ist relativ fein und hält gut an Insekten.

Der Hersteller empfiehlt eine Kombination mit Herpetal Mineral + D3 im Wechsel 

Anmerkung: Ein sehr gutes Präparat welches ich u. a. selbst verwende.


Repashy Superfoods Calcium Plus

Dies ist das einzige Combipräparat, dessen Bestandteile an die Bedürfnisse einzelner Arten (Fleischfresser, Pflanzenfresser usw.) angepasst wurden.

Erhältlich als 84g Dose oder 226g und 454g Beutel. Die Füllmenge der 84g Dose wurde an die Bedürfnisse kleinerer Hobbyzüchter angepasst. Das Pulver ist sehr fein, hält gut an allen Insekten, riecht und schmeckt fruchtig.
Es enthält vor Allem natürliche Vitaminquellen in Form getrockneter Früchte.


Nekton Multi-Rep

Nekton Multi- Rep wird von einigen Züchtern verwendet und auch empfohlen. Ich selbst verwendete bisher nur Korvimin ZVT, Herpetal Complete und Repashy Calcium Plus. 


Medikamente


Anmerkung: Diese Produkte verwendet bitte niemals ohne dass euer Tier wirklich krank ist und es nötig hat!
Ihr könnt ihm damit mehr schaden als euch lieb ist!


Calciumgluconat (Medikament bei Rachitis und Legenot)

Calciumgluconat ist das Calciumsalz der Gluconsäure. Es wird als Säureregulator in der Lebensmittelindustrie oder in der Medizin als Antidot gegen Säure-/ und Fluoridvergiftungen eingesetzt. In der Tiermedizin findet es bei hochgradigem Calciummangel Anwendung und wird weiblichen Reptilien bei Legenot unter die Haut gespritzt. Dies löst dann oft eine Eiablage aus und ist der erste Schritt bei jeder Legenotbehandlung, bevor ein Wehenmittel verabreicht wird. Calciumgluconat enthält 9% Calcium und ist wasserlöslich. Vertrieben wird das Produkt der Firma Braun über Apotheken. Kaufen könnt ihr es hier: Shop Apotheke, Medpex, Sanicare, mycare. Anmerkung: Manchmal ist es rezeptpflichtig 


Repashy Superfoods RescueCal + (Medikament bei Rachitis)

RescueCal+ wird in Wasser gelöst und stellt ein flüssiges und konzentriertes Calciumpräparat mit einer hohen Bioverfügbarkeit dar.
Es ist zudem mit Magnesium und Elektrolyten angereichert und ideal für die Behandlung von Tieren, die aufgrund von Calcium- und / oder VitaminD-Mangel zu niedrige Calciumwerte haben. Mit einem Magnesiumverhältnis von 10:1 und einer sehr hohen Ergiebigkeit von bis zu einem halben Liter ist dieses Produkt einzigartig auf dem Markt.
Das Mittel ist nur für eine orale Anwendung geeignet und NICHT zur Injektion geeignet!
Kaufen könnt ihr es HIER


Repashy Superfoods Calcium Plus HyD (Medikament bei Rachitis und Mineralienmangel)

Calcium Plus HyD ist ein umfassendes Calcium-Ergänzungspräparat mit Vitaminen, Spurenelementen und Carotinoiden zum Bestäuben von Futtertieren für Reptilien und Amphibien. Es eignet sich hervorragend für Arten mit einem hohen Vitamin D-Bedarf, die von Natur aus oder auch mit Hilfe künstlicher Beleuchtung jedoch nur wenig UVB-Strahlen bekommen. Weiterhin ist es auch sehr gut therapiebegleitend einsetzbar.
Kaufen könnt ihr es HIER


Pimp my Leopardgecko


Ja auch das geht.... Aber nur mit Tangerines :-)
Beta Carotin lautet hier das Zauberwort. Das ist das, was Flamingos so rosa macht und entsprechend werden rote Farbtöne dadurch verstärkt.
Geeignete Präparate sind: Nekton Rep Color und Repashy Superfoods SuperPig

Aber lasst euch warnen, das ist nur was für euch selbst zur Haltung! Eure Jungtiere damit aufzumotzen und die dann als High End Tangerines zu verkaufen, ist Betrug und die Kunden werden das schnell merken wenn der schöne rote Leopardgecko auf einmal ganz blass wird.